Start ABL - Austrian Billiards League
Hauptmenü
Kalender
Februar 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 1 2 3 4 5
Anmeldung



English Billards Österreich

English Billards aus Wien, NÖ, Burgenland etc... Österreich :-)

Die ersten beiden Turniere der mit einem komplett neuen Format ausgestatteten Austrian Billiards League 2017 finden kommenden Samstag (4. 3.) im BLZ Wien statt. Spielbeginn ist um 10 Uhr, Players Meeting 9.45 Uhr.

Insgesamt gegen 21 Spieler(innen), darunter mit Hanna Schneider auch ein 15-Reds-Clubmitglied, an den Start. Die jeweiligen Turnierraster sehen wie folgt aus:

> ABL1: TURNIERRASTER | SPIELREIHENFOLGE
> ABL2: TURNIERRASTER | SPIELREIHENFOLGE

Die 15 Reds wünschen allen Teilnehmer(inne)n viel Erfolg!

 

Drittes Turnier, dritter Sieg: Werner Rieschl vom HSEBC hat Sonntag (15. 5.) im Köö 7 auch das dritte Austrian Billiards League-Turnier der Saison 2016 gewonnen. Im Finale gewann Rieschl 425:355 gegen seinen HSEBC-Vereinskameraden Markus Bauer. Im Spiel um Platz 3 setzte sich Felix Knoll (FBC) gegen Carl-Walter Steiner (HSEBC) mit 324:265 durch. Steiner erzielte mit einer 60 das höchste Break des Turniers.

Alle ERGEBNISSE sind in der ÖSBV-Online-Sportdirektion abrufbar. Es waren keine 15-Reds-Mitglieder unter den acht Teilnehmern. Rieschl führt in der ABL-RANGLISTE nach wie vor vor Martin Schmidt (HSEBC) und Felix Knoll, während sich Markus Bauer auf den vierten Rang verbessern konnte.

Die 15 Reds gratulieren herzlichst!

 

Die Austrian Billiards League geht kommendes Wochenende (14.-15. 5.) bei den 15 Reds im Köö 7 in die dritte Runde. Der TURNIERRASTER steht nun zur Verfügung. Es haben acht Spieler (keine 15-Reds-Clubmitglieder) genannt, die in zwei Vierergruppen um den Aufstieg ins Halbfinale kämpfen werden. Spielbeginn an beiden Tagen ist 10.30 Uhr, Players Meeting jeweils 10.15 Uhr.

Die 15 Reds wünschen allen ein erfolgreiches Turnier!

 

Die Austrian Billiards League 2016 geht übernächstes Wochenende (14.-15. 5.) in die dritte Runde. Gespielt wird dann bei den 15 Reds im Köö 7.

Für dieses Turnier ist der Nennschluss kommenden Samstag, 7. 5. um 18 Uhr. Nennungen wie üblich in der ÖSBV-Online-Sportdirektion.

 

Die Austrian Billiards League-Saison 2015 hat Sonntag (6. 12.) bei den 15 Reds im Köö 7 mit einem wahren Krimi geendet. Im Finale zwischen den HSEBC-Vereinskollegen Werner Rieschl und Martin Schmidt stand nicht nur der Turniersieg auf dem Spiel, sondern auch die Nummer-1-Position in der ABL-Endrangliste. Nach einem spannenden Kampf gewann Werner mit 580:515. Somit ist Werner wie im Vorjahr jahresbester Spieler der ABL geworden.

Im Spiel um Platz 3 setzte sich Felix Knoll in einem FBC-internen Duell gegen Stefan Knoll mit 500:386 durch. Unser Clubmitglied Patrick Stegmeier hatten Samstag nur 5 Punkte zum Aufstieg ins Halbfinale gefehlt. In der Endrangliste ist Patrick 5. geworden und er hat sich somit für die EB Österreichische Staatsmeisterschaft am 10. 1. 2016 qualifiziert!

Die 15 Reds gratulieren!

Austrian Billiards League: Ergebnisse [unter "Turniere"]ABL-Endrangliste 2015

 
Weitere Beiträge...