Start ASL - Austrian Snooker League ASL: Daniel Strobl (147ers) gewinnt Qualifier vor Clemens Kunkel
Hauptmenü
Kalender
Januar 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Den Turniersieg beim 7. und letzten Austrian Snooker League Qualifier der Saison 2019 holte sich Samstag (14. 12.) im Köö 7 Daniel Strobl (147ers). Daniel gab im gesamten Turnierverlauf keinen einzigen Frame ab, schlug im Finale unser Clubmitglied Clemens Kunkel 2:0, und erziete mit einer 46 bereits in seinem allerersten Frame des Tages auch das höchste Break.

Im Spiel um Platz 3 zwischen zwei 15-Reds-Spielern setzte sich Gerhard Wolf gegen Samuel Hartmann mit 2:1 durch.

...ASL Qualifier: 2. Clemens Kunkel, 1. Daniel Strobl, 3. Gerhard Wolf...

Am Turnier nahmen insgesamt 18 Spieler(innen) teil. Die kompletten ERGEBNISSE können in der ÖSBV-Online-Sportdirektion abgerufen werden.

Das Ergebnis im Köö 7 heißt übrigens nicht, dass Samstag kein einziges 15-Reds-Mitglied einen Qualifier gewann: Oliver Pfleger trat beim TSG in Graz an und setzte sich dort in einem 10-köpfigen Teilnehmerfeld ungeschlagen durch (ERGEBNISSE).

Die 15 Reds gratulieren herzlichst!