Start ASL - Austrian Snooker League 15-Reds-Clubabend: André Strojnik gewinnt vor Florian Toth
Hauptmenü
Kalender
Juli 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Mit 507 Punkten konnte André Strojnik den 15-Reds-Clubabend letzte Woche am Mittwoch (4. 3.) für sich entscheiden. André spielte dabei Breaks von 46, 33 und 28 Punkten. Nicht weit hinter ihm war Florian Toth mit 459 Punkten auf Platz 2. Florian spielte eine 22c und ein 22er-Break. Doch gemeinsam waren die Beiden am stärksten. In ihrer Stoßwechselrunde erzielten sie 139 Punkte und spielten Breaks von 32, 30 und 24 Punkten.

Im Duell um Platz 3 setzte sich Alexander König mit 298 Punkten durch. Er spielte dazu noch ein 24er-Break. Mit 293 Punkten war Markus Kröll knapp dahinter auf Platz 4. Jutta Braidt war mit 241 Punkten auf dem 5. Platz. 218 Punkte und Platz 6 gehörten Stefan Koulichev. Der 7. Platz ging an Samuel Hartmann mit 205 Punkten. Gerhard Minich spielte sich mit 188 Punkten auf Platz 8. Lovro Cakar konnte sich mit 166 Punkten Platz 9 sichern. Und das Schlusslicht machte diesmal Jonathan Stotz mit 139 Punkten auf dem 10. Platz.

Danke an die Mitglieder fürs Kommen und bis zum nächsten Mal!

- Florian Toth