Start ASL - Austrian Snooker League PJ Nolan hielt EBSA-Coaching-Kurs - und vier 15-Reds-Mitglieder waren dabei
Hauptmenü
Kalender
Mai 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

EBSA-Coaching-Chef PJ Nolan, der auch Headcoach des ÖSBV-Nationalteams ist, hat vom Mittwoch bis Freitag (13.-15.3.) im BLZ Wien den offiziellen EBSA Coaching Course abgehalten. Kursteilnmehmer waren die 15-Reds-Clubmitglieder Zi Kim Chau, Sebastian Hainzl, Clemens Kunkel und Bernhard Müllner sowie Markus Bröll aus Vorarlberg.

...Bernhard Müllner, Clemens Kunkel, Markus Bröll, PJ Nolan, Sebastian Hainzl, Zi Kim Chau...
[© 2019 ebsa.tv]

Nach diesem Intensivkurs starten diese fünf Coaches in ihre Probezeit, in der sie weitere Aufgaben erfüllen müssen. Später im Jahr 2019 können Kim, Sebastian, Clemens, Bernhard und Markus dann das offizielle EBSA-Coaching-Zertifikat erlangen.

Mehr Infos zu diesem Coachingkurs gibt’s auf der EBSA-WEBSITE.

Die 15 Reds wünschen dem Quintett alles Gute auf dem Weg zum EBSA-Coaching-Zertifikat!